Mode Online Shop Übersicht

Camel Coat – Vom Mantel Klassiker zum Trend

6. Oktober 2010

Obwohl die meisten momentan noch ihre Sommermode ausführen, wird es Zeit, sich mit den aktuellen Trends für den Herbst zu beschäftigen. Einer der Herbsttrends 2010 ist der Camel Coat. Camel Coats sind doch nichts Neues, werden vielleicht einige denken. Das mag stimmen, aber die kamelfarbenen Mäntel erleben in der nächsten Saison ein großes Comeback und gehören daher in jeden Kleiderschrank.

Den passenden Camel Coat kaufen

Das schöne am Trend zum Camel Coat ist, dass nicht nur der Klassiker, der Mantel aus Kamelhaar, im Herbst und Winter tragbar ist, sondern auch verschiedenen Varianten wie der Poncho oder der Kurzmantel in der Trendfarbe Camel. Je nach Figur kann Frau so den Camel Coat kaufen, der am besten zu ihr passt. Wer den gewünschten Schnitt im Einzelhandel nicht findet, sollte den Camel Coat online suchen. Im einen oder anderen Online Shop finden sich bereits günstige Angebote. Wer unsicher ist, welche Passform die Beste ist, kann gleich mehrere Varianten des Camel Coats bestellen und sie zuhause in aller Ruhe anprobieren. Für die kleinere Statur eignen sich besonders die Kurzmäntel, während die klassische Länge an großen Frauen gut ausschaut. Ponchos sind im Grunde für jede Figur geeignet, da sie so unförmig sind, dass die eigentliche Figur ohnehin nicht mehr erkennbar ist.

Der Camel Coat als Trendsetter

Der kamelfarbene Mantel auf den Laufstegen hat den Anfang gemacht: Im Herbst ist Camel nicht mehr aus den Kleiderschränken wegzudenken und das gilt für alle Kleidungsstücke. Egal ob Hose, Pullover oder eben Camel Coat, kaufen ist angesagt. Denn wer trendig durch den Herbst kommen möchte, trägt Camel.

Foto: Asos.com

Schreibe einen Kommentar

Previous post:

Next post: