Mode Online Shop Übersicht

Junges Mode-Label Vogel.Wuid

14. Juli 2016

Junges Mode-Label Vogel.Wuid startet mit Caps durch.
Die zwei künftigen Lehrer Florian Mühlbauer und Ludwig Begerl aus Bayern starten mit ihrem eigenen Model-Label Vogel.Wuid in deren Mittelpunkt Caps stehen, durch und wollen den Modemarkt erobern, berichtete Idowa.de am Mittwoch. Die Caps wer-den seit rund sechs Monaten angeboten und sind gefragt wie warme Semmeln. Die beiden Firmengründer werden von der hohen Nachfrage überrannt. Im Frühjahr 2015 entstand bei Ludwig Begerl die Idee, als er ein individuelles Geschenk suchte und sich dafür an seinen Freund Florian wandte, der schon Erfahrung im Onlineshop-Business und dem Bedrucken von Textilien hatte.

Die erste Cap war entworfen und ein Bild auf Facebook gepostet. Kurze Zeit später erhalten sie jede Menge Anfragen und führte zur Gründung ihrer eigenen Modemarke Vogel.Wuid. Die Bestellungen kommen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Niederlande. Im November 2015 wurde der Onlineshop eröffnet und eine leerstehen-de Garage als Lager genutzt. Alle bestellten Caps werden zweimal wöchentlich per LKW abgeholt und zu den Kunden verschickt. Die Spieler und Fans des Jahn Re-gensburg tragen die Caps ebenso wie die Ski-Nationalmannschaft. Die Caps werden regional von der Stickerei Tischler mit individuellen Stickereien versehen. Alle Caps sind mit unterschiedlichen Aufschriften wie #Lausbua, #Läuft.bei.dir oder Blondie zu fairen Preisen hoher Qualität erhältlich. Im Internet ist der Onlineshop Vogel.Wuid un-ter www.vogel-wuid.de erreichbar.

Quelle:
http://www.idowa.de/inhalt.mode-machen-vogelwuid-wie-zwei-zukuenftige-lehrer-mit-einem-label-fuer-caps-durchstarten.929ec4af-a822-48ed-b10a-82ebe27e0711.html

Schreibe einen Kommentar

Previous post:

Next post: