Mode Online Shop Übersicht

Lacoste Schuhe

12. April 2010

Die Marke Lacoste ist hauptsächlich durch seine Polohemden mit dem grünen Krokodil auf der Brust bekannt geworden, vertreibt aber heute neben Bekleidung auch Uhren, Sonnenbrillen, Kosmetik und Schuhe. Lacoste wurde von dem berühmten Tennisprofi René Lacoste gegründet und bis heute steht das französische Luxusmodehaus unter familiäre Leitung.

Besonders beliebt sind inzwischen die Lacoste Schuhe. Da die Marke wie bei allen Produkten auch bei den Schuhen großen Wert auf Tragekomfort und hochwertige Materialien legt, zeichnen sich die sportlichen Schuhe von Lacoste besonders durch Bequemlichkeit aus. Die meisten Lacoste Schuhe sind sportlich schick und viele der Modelle lassen durch ihre weiße Farbe ihren Ursprung in der Tennisbekleidung erkennen. Die Sneaker sind für Damen und Herren sowie Kinder erhältlich. Auch das populäre, grüne Krokodil fehlt natürlich nicht.

Aufgrund des großen Erfolgs wurde das Sortiment der Lacoste Schuhe inzwischen um Ballerinas und flache Peep Toes und sogar Stiefel erweitert, die ebenfalls die typische, flache und bequeme Sohle haben. Auch die Zehensandalen für Damen und Herren haben eine qualitativ deutlich hochwertigere Sohle als viele Konkurrenzprodukte und sind daher sogar auf längeren Strecken noch angenehm am Fuß. Eine Besonderheit der Lacoste Schuhe ist, dass sie in beinahe ebenso vielen Farben zu haben sind wie das berühmte Lacoste Polo. So gibt es sowohl die Sneaker aus Stoff als auch die Basketball Stiefel und viele weitere Modelle in knalligem Grün, Blau oder sogar Pink und in Pastelltönen. Auch karierte und gestreifte Varianten finden sich bei vielen Modellen. Wer sich einen dezenteren Schuh wünscht, kann auf die klassischen Lacoste Schuhe in Schwarz, Braun oder Weiß zurückgreifen und vielleicht ein farbiges Innenfutter wählen.

Eine große Auswahl an Lacoste Schuhe findet ihr im Online Shop von Goertz und Zalando: www.goertz.de & www.zalando.de

Foto: Goertz.de

Schreibe einen Kommentar

Previous post:

Next post: